Mittwoch, 8. September 2004

Ölwechsel

Ein Ölwechsel kann teuer werden. Vor allem wenn man den netten Kfz-Mechaniker bittet, sich doch bitte auch um die Handbremse zu kümmern, die man bis an den Himmel des Fahrzeugs ziehen kann. Dann nämlich wenn sich herausstellt, dass die Bremssättel und irgendwelche Achsen-blahblahblahs schlichtweg kaputt sind. Leider gibt es in Punkto Sicherheit keine guten Ausreden diese Arbeiten nicht machen zu lassen. Weshalb ich nun doch an meine (extra fürs Auto angesparten) Reserven muss. Shit happens!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen