Donnerstag, 7. Oktober 2004

Silvester

Wir haben jetzt schon damit begonnen, Ideen für Silvester zu sammeln. Im Prinzip soll es aber genauso ablaufen wie im letzten Jahr. Das war ein voller Erfolg. Wir haben die WG komplett leergeräumt, haben eine Musikanlage aufgestellt und jeder der eingeladen wurde sollte etwas mitbringen.

Ergebnis:
wir hatten ein wirklich üppiges Buffet, wir hatten reichlich Getränke, wir hatten eine Menge Spaß und alle waren voll.......... äh... voll glücklich und ausgelassen.

Okay... ich brauchte, kurz nachdem ich allen ein "frohes Neues" gewünscht hatte, erstmal eine Mütze Schlaf - genaugenommen ca. 2 Stunden - aber danach ging es wieder feucht fröhlich weiter. Und natürlich wurde das ganze auch in Bildern festgehalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen