Freitag, 7. Januar 2005

Ein Gefühl

Ich fühle mich ungelesen!

Ich weiß wohl, dass eine mir treue Leserschaft ab und zu meinen getippten Zeilen Aufmerksamkeit schenkt, jedoch ist mir nicht bekannt, ob über diese Elite hinaus noch andere Menschen an meinen geistigen Ergüssen teilhaben oder sie gar als Lebensgrundlage verwenden. Schließlich möchte ich mit meinen banalen Einträgen die Welt ein Stück weit interessanter gestalten. Okay, ich führe bestimmt nicht das spannenste Leben dieser Welt, aber so langweilig ist es nun auch wieder nicht, oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen