Mittwoch, 2. Februar 2005

nach Hause / zur Arbeit

Gestern nach Feierabend bin ich noch kurz bei meinem Bruder vorbeigefahren, ein bisschen quatschen. Während der gesamten Fahrt von Gütersloh über Verl nach Bielefeld habe ich immer wieder das gleiche Lied gehört:

"SHNARPH! [Atmen] 04. Jede Nacht"

Passte sehr gut zu meiner Stimmung und ich konnte eine Menge Aggressionen abbauen. Heute Morgen dagegen lief die ganze Zeit:

"Das Ich [Lava (Asche)] 01. Schwarzer Stern"

Auch sehr passend. Wenn ich mein Musikrepertoire besser kennen würde, würde ich glatt sagen ich drücke meine Stimmung nur noch mit Musik aus. Obwohl das für den gemeinen Leser höchstwahrscheinlich eher langweilig wäre... denn wer kennt schon "SHNARPH!"?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen