Dienstag, 1. März 2005

Winterwetter

Heute beginnt der meteorologische Frühling und es schneit sich gerade so richtig ein. Die Temperaturen liegen knapp unter Null und der Schnee bleibt überall liegen, sogar auf den Hauptstraßen. Und wie sollte es anders sein, die ersten Krankenwagen sind auch schon mit einem Affenzahn an meinem Fenster vorbeigerauscht. Beachtliche Leistung bei diesen Witterungsverhältnissen. Ich dagegen werde mit Sicherheit wieder hinter irgendwelchen Supervorsichtigen herschleichen müssen. Geschätzte Fahrtzeit bis Bielefeld: 35 Minuten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen