Montag, 11. April 2005

Feierabend

Noch wenige Minuten und ich werde die Firma für heute verlassen. Dann noch fix zur Ravensberger und dann ab in die Heia. Ich habe viel Schlaf nachzuholen. Ich hoffe nicht, dass meine Eltern noch anrufen und meine Hilfe zum Schleppen benötigen. Es wird renoviert in Rietberg, aber da habe ich heute so gar keine Lust drauf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen