Dienstag, 26. Juli 2005

DRK

Folgendes Schreiben vom Deutschen Roten Kreuz fand ich heute in meinem Briefkasten:



"24. bunter Senioren-Nachmittag"




Dies allein ist ja noch nichts besonderes. Aber ich las weiter:



"In froher, gemütlicher Runde mit alten und neuen Freunden, Bekannten und Nachbarn einen schönen Nachmittag erleben."




Die Spannung steigt. Was kann alte und neue Freunde, Bekannte und Nachbarn auf einem bunten Senioren-Nachmittag gleichermaßen erfreuen? Hier die Auflösung:



"Viel Spaß und beste Unterhaltung mit Dolly Tiffanie, die Travestie-Show vom feinsten!"




Da soll nochmal einer kommen und behaupten alte Menschen wissen nicht wie man feiert!

|oomph!| DER ALPTRAUM DER KINDHEIT (00:32/02:25)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen