Sonntag, 20. November 2005

Blogstöckchen

Ich muss ja noch das Stöckchen aufheben und weitergeben! Also: gesucht ist der 5te Satz im 23sten Beitrag. Das Ergebnis:

Hoffentlich reicht die Leistung um meine Mitbewohner ein bisschen zu ärgern :-)


Das war ja eigentlich ziemlich einfach. Schwieriger wird jetzt jemanden zu finden, dem man das Stöckchen zuwerfen könnte. Also spontan fällt mir da erstmal meine liebe Ex-Mitbewohnerin Tonii ein. Und weil ein Blog eins zu wenig ist, nehmen wir noch die hochgeschätzte Frau M. mit ins Boot. Viel Spaß beim Recherchieren.

Kommentare:

  1. Frau M. hat das Stöckchen schon von jemanden anderem bekommen gehabt. Schlechtes Deutsch von mich das war.
    Dein Auto steht hier auch noch rum, kannst über Ebay mitsteigern

    AntwortenLöschen
  2. Das ist also der Dank, Ihr wäret natürlich meine erste Wahl gewesen, wenn ich denn die erste Aufforderung nicht ignoriert hätte. Aber bitte, persönliche Bekanntschaft verplichtet zu Loyalität, drum hab ich mich bemüht, damit der Dirki nicht in der Hölle schmoren muss.

    AntwortenLöschen