Samstag, 10. Juni 2006

Das Loch in unserer Straße

Endlich passiert hier mal was bei uns. Wir haben ein Loch in der Straße. Nich sonderlich groß. Aber tief. Eine richtige kleine Höhle. Die ganze Straße scheint unterspült zu sein. Großes Polizeiaufgebot - ein Streifenwagen mit zwei völlig überforderten Beamten, die kurzerhand die komplette Straße sperrten. Womit sie sich in der Siedlung allerdings kaum Freunde machten, da die Anwohner so nicht mehr aus ihrer Einfahrt kamen. Es war sehr lustig das Treiben von oben mitanzusehen. Zuerst mussten alle Nachbarn ihren fachmännischen Rat beisteuern. Dann kamen ein paar Schaulustige das Loch zu begutachten. Und schließlich trafen zwei Arbeiter der Stadt ein, die das Loch ordentlich absicherten. Herrliches Samstagnachmittagprogramm.

Kommentare:

  1. Selbstverständlich! Und ich habe sogar Fotos gemacht :-)

    AntwortenLöschen
  2. ich hoffe, du hast das ganze auch stilecht gemacht?! so mit kissen aufm fensterbrett und so :D
    sonst zählts nich ;)

    AntwortenLöschen
  3. rofl...hochladen...HOCHLADEN...ich hol mir auchn kissen, ums anzugucken :lol:

    AntwortenLöschen