Samstag, 14. Oktober 2006

Fußmarsch

Heute Nacht waren wir mal wieder sehr spät dran. So spät, dass wir noch auf den heimischen Markt gegangen sind, um Fisch zu kaufen. Zufällig, aus einer Laune heraus. So ähnlich wie man das in Hamburg macht, wenn man nach Hause will und noch über'n Fischmarkt schlendert. Rein zufällig. Ich möchte dabei aber nicht erwähnen, wann wir letztendlich zuhause waren. Soviel sei verraten: wir sind nicht mehr mit dem Nachtbus gefahren. Scheiß nächtliches Hungergefühl.

1 Kommentar: