Mittwoch, 20. Dezember 2006

Firmenbesuch

Auf einen Kaffee in die Firma. Mit dem Carl und die Steffi. Warum auch nicht?! Angeschaut wurde ich von den anderen Kollegen wie ein UFO. Blöde Fragen hagelte es natürlich auch. Aber was solls. Mir war es die Sache wert. Anschließend musste ich mich noch durch IKEA schlagen. War aber halb so wild. Habe alles bekommen und keine Blessuren davon getragen. Nichtmal mein Portemonnaie musste großartig leiden.

1 Kommentar:

  1. Was ist denn daran so ungewöhnlich, wenn man auf einen Kaffee in die Firma fährt? Da bin ich so ziemlich noch nie komisch angeguckt worden ... :-o

    AntwortenLöschen