Mittwoch, 31. Januar 2007

Nachträgliche Weihnachtsfeier

Heute gehts zum Bowlen. Anschließend zum Essen. Die ganze Abteilung feiert ihre Weihnachtsfeier vom letzten Jahr nach. Immerhin noch im Januar und nicht erst im Sommer. Auch wenn das Wetter anderes vermuten lassen könnte.

Dienstag, 30. Januar 2007

Getopped

Ich dachte das wäre kaum möglich. Aber gegen Spanien hat es doch nochmal geklappt. Halbfinale mit Deutschland. Und? Frankreich oder Kroatien?

Montag, 29. Januar 2007

Sonntag, 28. Januar 2007

Samstag, 27. Januar 2007

Frankreich

Ist geschlagen. War das ein spannendes Spiel. Bis zum Schluss. Die WM macht immer mehr Spaß.

Freitag, 26. Januar 2007

Vorbilder

Jeden Morgen so gegen 7:15 Uhr geht das Licht im Führerbunker an. Man denkt sich: "Wow! Vorbildlich." - Falsch gedacht. Wie ich eben feststellen musste, war es die Putzfrau. Ein Blick auf den Promiparkplatz bestätigt dieses enttäuschende Verhalten der Führungsriege. Kein Schwein da.

Puderzucker

Denn Schnee kann man das Ganze ja nun wirklich nicht nennen. Trotzdem ist es nett anzuschauen. Wenn ich den Wetterdienst aber richtig verstanden habe, könnte es das auch schon wieder gewesen sein. Es soll zum Wochenende wieder deutlich wärmer werden.

Mittwoch, 24. Januar 2007

Dienstag, 23. Januar 2007

Lustobjekt

[Umfrage ist leider nicht mehr vorhanden]

Nur poppen?! Na gut. Dann will ich es jetzt genauer wissen. Bitte folgende Informationen als Senf hinterlassen. Ich melde mich umgehend zwecks Terminabsprache.


  • Name:

  • Adresse:

  • Telefonnummer:

  • Wann:

  • Wo:

  • Wie oft:

Winterauto

Wenn schon kalt, dann wenigstens richtig kalt. Minus 8 zeigte mein Thermometer heute Morgen an. Und bei solchen Temperaturen sind Stand- und Sitzheizung gern genommener Luxus. Kein Kratzen, kein Frieren. Einsteigen. Losfahren. Glücklichsein.

Montag, 22. Januar 2007

Kriminalös

Geiles Spiel. Die Polen waren sehr stark. Kurz vor Schluss hätte noch alles passieren können. Leider hat es nicht ganz gereicht. Aber die Stimmung im Gerry-Weber-Stadion war grandios. Dagegen können die Fans inner Max-Schmeling-Halle einpacken.

Sonntag, 21. Januar 2007

Samstag, 20. Januar 2007

Tiefkühlkost

Ich habe mich heute mit zwei Lasagnen und zwei Pizzen eingedeckt. Das sollte für das gesamte Wochenende reichen. Zu mehr reicht es heute einfach nicht. Mahlzeit!

Freitag, 19. Januar 2007

Auftakt

Da mussten unsere Jungs gegen Brasilien aber hart arbeiten. Schöner Einstieg in die Handball-WM in Deutschland. Wieder ein sportliches Großereignis bei geübten Gastgebern.

Donnerstag, 18. Januar 2007

Zwangsfeierabend

Wir wurden eben alle nach Hause geschickt. Mächtig was los da draußen. Mehr Holz auf den Straßen als vor manchen Hütten. Meinem Kollegen ist schon das Garagentor weggeflogen. Kyrill dreht jetzt so richtig auf. Aber angeblich soll das noch nicht alles gewesen sein.

Orkan

Heute soll es wohl so richtig zur Sache gehen. Im Moment hält es sich noch in Grenzen, aber die ersten Schäden werden schon gemeldet. Der Höhepunkt wurde für den späten Nachmittag vorausgesagt.

Spätes Erwachen

Ich wollte so früh hier sein und was ist? Ich verpenne. Zwei Stunden fehlen mir jetzt auf meiner Uhr. Zwei wertvolle Stunden. Ich muss 'ne Nachtschicht einlegen.

Dienstag, 16. Januar 2007

Sonntag, 14. Januar 2007

Erfolgreicher Nachwuchs

Es gibt ein neues Sternchen am Biathlonhimmel. Magdalena Neuner ist meine neue Lieblingsbiathletin. Sie tritt in die großen Fußstapfen der Uschi Disl. Und sie macht es gut. Sehr gut sogar. Letzte Woche erlief sie sich den dritten Platz, trotz eines leeren und eines klemmenden Magazins und 6 Strafrunden. Großartige Leistung für eine 19-jährige.

Freitag, 12. Januar 2007

Adieu!

Weg ist er, der Frieder. Er ist in gute Hände nach Osnabrück gegangen. Mach es gut, Alter!

Donnerstag, 11. Januar 2007

Betriebsausweis

Wieder ein Stückchen mehr Mohn. Seit heute strahlt meine Fratze auf einem Betriebsausweis. Unglückliches Foto, aber was will man machen. Egal, jetzt brauche ich auf jeden Fall kein Bargeld mehr in der Kantine und im Haussortiment. Praktisch.

Mittwoch, 10. Januar 2007

T-Shirt

Kein Winter. Heute Morgen hatte es bereits 12 Grad plus. Ich sitze hier im T-Shirt und das Fenster ist geöffnet. Ein leichter Wind zieht durch den Raum, aber ich friere nicht. Kein Stück. Vielleicht überspringen wir dieses Jahr ganz einfach die kalte Jahreszeit. Machen direkt im Frühling weiter. Ich persönlich hätte so jetzt nichts dagegen.

Dienstag, 9. Januar 2007

Schreiberling

Protokollführer. Wie ich es liebe. Meine kaum entzifferbaren Hieroglyphen muss ich jetzt nur noch in Reinform bringen. Schön und strukturiert. Gehört nicht zu meinen Stärken. Aber am Ende wird es ausreichen. Dafür darf ich das nächste Mal moderieren. Schon besser. "Guten Morgen meine sehr verehrten Damen und Herren. Willkommen zur Abteilungsroutine."

Montag, 8. Januar 2007

Gekündigt

Nun bin ich raus. Das wars. Endgültig gekündigt. Nie wieder Zeitarbeiter. Hoffe ich zumindest!

Samstag, 6. Januar 2007

Dann doch

Naja. Es hat dann doch nicht so ganz geklappt, das mit der Abstinenz. Letztes Mal habe ich überredet, diesmal wurde ich überredet. Aber es war ein schöner Abend.

Freitag, 5. Januar 2007

Gemach, gemach

Dieses Wochenende soll es mal ruhiger vonstatten gehen. Zumindest ist das der Plan. Ich bin der Feierei leicht überdrüssig. Mich zieht es einfach nicht los. Aber kein Grund sich Sorgen zu machen, es wird schon bald wieder alles normal sein. Nur nicht dieses WE.