Freitag, 20. April 2007

Belagerung

An jeder Ampel der Stapenhorststraße stadtauswärts stand heute ein Zivilbeamter samt Funkgerät und informierte die Kollegen in Uniform am Rande der Stadt über die Verkehrsvergehen der autofahrenden Mitbürger, um diese herauszuwinken. Moderne Wegelagerei.

Kommentare:

  1. Nöy. Ich fuhr ja stadteinwärts. Abgesehen davon befahre ich diese Straße grundsätzlich vorschriftsmäßig. Und ich weiß auch warum :)

    AntwortenLöschen