Freitag, 31. August 2007

Seltener Besuch

Der Prinz hat sich soeben auf die Autobahn begeben. Er donnert Richtung Heimat. Und irgendwann heute Abend schaut er dann auch in Bielefeld vorbei. Es wird Alkohol geben. In rauhen Mengen. So hatte es er verlangt. So soll es auch sein.

Erderwärmung

[poll=20]

Zankereien

Es gibt hier so lächerliche Kleinkriege. Davon darf man eigentlich niemanden erzählen. Und deshalb lasse ich es auch. Zumindest im Blog.

Donnerstag, 30. August 2007

Die Wünsche der Anwender

Es ist immer wieder herrlich. Eine Programm wird geschrieben und man feilt solange daran, bis es perfekt auf den Fachbereich zugeschnitten ist. Dann wird es eingesetzt und die Kollegen arbeiten damit. Im Laufe der Zeit stellen sich immer neue Ideen und Wünche zur Erweiterung des Programmes ein. Das ist auch gut so. Es ist halt eine Individualentwicklung und soll so gut und komfortabel wie möglich sein. Setzt man die Programmierer dann wieder an dieses Produkt, erzeugen sie natürlich Kosten. Und auf einmal möchte niemand mehr diese unglaublich praktischen und innovativen Erweiterungen haben. - Komisch! Dabei waren sie doch so gut.

Mittwoch, 29. August 2007

ÜÜÜberstunden

Heute muss ich bis mindestens 19:00 Uhr hier bleiben. Wenn nicht sogar noch länger. Angefangen bin ich aber heute schon um halb acht. Das bedeutet, insgesamt zuviele Stunden und somit frühen Feierabend am Freitag. Auch schön!

Montag, 27. August 2007

Tarnfleck

Da zieht man einmal etwas an das nicht schwarz ist, schon wird man blöde angelabert. Ich hasse Montagmorgen.

Sonntag, 26. August 2007

Das Clubprogramm

Es war eigentlich ganz gut. Nur leider schien noch niemand davon gehört zu haben. Anfangs war fast niemand im Club. Später wurde dann aber viel getanzt. Der DJ musste noch ein wenig ausloten, welche Richtung er in Zukunft vornehmlich spielen wird. So kam es mir zumindest vor. Es war alles dabei.

Freitag, 24. August 2007

Dark Rock & Dark Wave

Ab heute ein neues Programm im Schuppen:


Eine neue Farbe im Cub ist Schwarz. Dark Rock, Gothic, Mittelalter, Dark Wave und alles, was das düstere Gitarrengenre noch so her gibt, bilden den Musikpool, aus dem die DJs Scanner & Tom X euch jeden 4. Freitag im Monat herrlich schaurige Clubnächte bereiten werden...

Während Tom X durch seinen "Tanz der Vampire" für gute Musik bekannt ist, bewegte sich DJ Scanner mit seinen "STÖRKLANG"-Parties bisher eher im elektronischen Sektor, beherrscht aber auch den Mix der "handgemachten" Sounds.

Da beide schon seit Jahren als Resident-DJs in der Kasseler "Dark Area" zu sehen und hören sind, sollte es ein stimmungsvoller Abend werden.

Donnerstag, 23. August 2007

Übergabe

Ab morgen ist meine Kollegin im Urlaub. Jetzt bin ich der Herr im Hause. Lasst mich bloß alle in Ruhe!!!

Mittwoch, 22. August 2007

Ein Freundschaftsspiel

Und bitte auch wirklich nur das. Hier geht nicht um das was mal war oder nicht war. Hier geht es einfach nur um ein bisschen Fußball spielen. Dieses ganze Vorgeplänkel geht mir tierisch auf die Eier. Und ich will noch gar nicht wissen, wie das Nachgeplänkel ausfallen wird. - Es ist ein Spiel. Etwa 90 Minuten lang. Und wer ein Tor mehr schießt, hat gewonnen. Bis zum nächsten Aufeinandertreffen.

Dienstag, 21. August 2007

womkes GeburtstagsBLOG

Ich gratuliere mir selbst zu vier Jahren Sinnlosikgkeit in Wort und Bild. Niedergeschrieben in eine Datenbank. Dargestellt durch eine weit verbreitete Veröffentlichungssoftware. - Und ich werde es weiterhin tun. It's my job, baby!

Sonntag, 19. August 2007

Kategorien

Ich habe mir schon sehr oft Gedanken über meine Kategorien gemacht. Interessieren die überhaupt? Braucht jemand diese Schubladen? Schaut da wer rein? Bei Joel ist mir gleich beim ersten Besuch aufgefallen, dass er nur die Kategorie * hat. Genaugenommen also gar keine. Ein durchaus überlegenswerter Ansatz.

Total versaut

In nur wenigen Minuten hat es Bielefeld geschafft, sich den Sieg und mir die Stimmung zu versauen. Ich dachte ich lese nicht richtig. 87. und 89. Minute. Was war denn das bitte? So nicht meine Herren. Das Spiel dauert mindestens 90 Minuten. Auch für Euch. Eine Runde extra um den Platz!

Freitag, 17. August 2007

Schnupper

Es riecht verdächtig nach Wochenende. Wird aber auch langsam Zeit. Diese Woche war irgendwie scheiße anstrengend. Aber nicht nur wegen der vielen Arbeit. Auch manch ein Kollege hat kräftig dazu beigetragen. Wer sich auf solche Leute verlassen muss, der ist verlassen.

Donnerstag, 16. August 2007

Staffel 4

Vor Monaten vorbestellt. Heute endlich die Versandbestätigung. Morgen vielleicht schon in meinem Briefkasten. Die wilden 70er - Staffel IV.

Mittwoch, 15. August 2007

Herzlichen Glückwunsch

Das Henning hat heute Geburtstag. Ich gratuliere! Das gibt das nächste Mal 'nen Korn im Schuppen.

Dienstag, 14. August 2007

In Erinnerung

Damit mein altes Theme nicht in Vergessenheit gerät, widme ich ihm diesen Eintrag.
R.I.P.
altes theme

Das Blogbedürfnis

Ein kleiner Juckreiz im Finger. Ein leichtes Kribbeln im Hintern. Es muss etwas gebloggt werden. Tja, und dann geht sie los, die Suche nach etwas Blogbaren. Aus dem Fenster geschaut. Das Wetter ist schön, aber nicht blogbar. Über den Schreibtisch geblickt. Arbeit gibt es reichlich, ist aber nicht blogbar. Aus der Kaffeetasse genippt. Der Kaffee ist stark, aber nicht blogbar. Und dann fällt es einem ein. Mensch, du könntest mal wieder schreiben, dass du nichts zu schreiben hast. Und das habe ich hiermit getan.

Montag, 13. August 2007

Rechtschreibung

Eine Sache die wahrscheinlich schon in 98,63 % aller Blogs thematisiert wurde. Tendenz steigend. Ich glaube ich habe es bisher vermieden selbst darüber zu schreiben. Jetzt quält mich die Frage ob ich diesen Umstand ändern sollte. Okay, quälen ist vielleicht etwas übertrieben. Mir kam die Idee darüber zu bloggen. Lange Rede kurzer Sinn. Ich habe keine Ahnung was richtig oder was falsch ist. Ich schreibe so wie es mir gefällt. So wie ich es für richtig halte. So wie es in meinen Augen schön ist.

Fazit: schön = richtig!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Sonntag, 12. August 2007

Für Blinde

Die ganz große Schrift funktioniert nun auch wieder.

Ne watt schön!

Ein herrlicher Samstagnachmittag mit viel Bewegung. Eigentlich war alles wie immer. Nur das weniger Arbeitskollegen da waren. Stattdessen Klaus Ballack und Oli Bierhoff. - Und was haben wir gekämpft. Um jeden Meter. Um jedes Tor. Ein wahrer Fußballkrimi. Gefühlter Goalgetter war der Klause. Er spielt von Natur aus Basketball. Da zählt jeder Wurf doppelt. Wahrscheinlich wollte er nur auf ein ähnliches Ergebnis hinausspielen.
Kicken 11.08.2007
Anschließend genoss die Runde den Bundesligastart bei frisch gezapftem und gut gekühltem. Denn wer viel spielt, muss auch viel trinken. Erfolgreich an diesem Tag auch die Arminia. Ein guter Einstand in die Saison. Mit einem 1:3 gegen Wolfsburg hat es Bielefeld vorläufig auf den 2. Platz der Tabelle geschafft. Weiter so Jungs!

Donnerstag, 9. August 2007

Durchhänger

Liegt es vielleicht am Wetter? Ich bin dermaßen unmotiviert mich um die Sachen auf meinem Schreibtisch zu kümmern, dass ich wahrscheinlich gleich in den Feierabend flüchten werde. Alle hier rumliegenden Aufgaben sind mit anstrengenden Telefonaten mit anstrengenden Menschen verbunden. Grund genug das Weite zu suchen. Manchmal nervt dieser Job einfach nur.

Mittwoch, 8. August 2007

Spott und Hohn

Das erntet man wenn man mal keine Lust zum Fußballspielen hat. Aber egal. Da muss ich durch, denn ich hatte die letzten beiden Male schon deutlich weniger Spaß als noch zu Anfang. Ergo: Pause machen! Sonst verliere ich die Lust irgendwann ganz. Und das wollen wir schließlich auch nicht.

Dienstag, 7. August 2007

Bundesligastart

Am Wochenende geht es los. Tippen! Mein Ziel in dieser Saison: bloß nicht Letzter werden. Ansonsten ist Dabeisein mal wieder alles. Unsere Runde wurde ein wenig durch ein paar Kollegen verstärkt. Mal sehen wie die so abschneiden. Ansonsten scheinen aber alle Tipper der Vorsaison wieder mit im Boot zu sein. Auf eine schöne Saison und reichlich Punkte.

Montag, 6. August 2007

Feinschliff

Es wird Zeit, dass mein Blog einen individuellen Anstrich bekommt. Hier muss etwas persönliches rein. So wie der letzte Header.

Was war denn das?

Erst ist mein Blog nicht zu erreichen und dann erscheint es plötzlich im Standardgewand. Irritierend.

Samstag, 4. August 2007

Herzlichen Glückwunsch

Der Peter hat heute Geburtstag. Schon wieder. Wie die Zeit vergeht. Letztes Jahr gab es dazu noch eine Verlobung zu feiern. Daraus wurde mittlerweile eine Ehe. Ja ja, wie die Zeit vergeht. Und das nächste Mal feiern wir dann den Nachwuchs. Stimmts Peter?!

Freitag, 3. August 2007

Das Wochenende

Und da ist es auch schon wieder. - Mann ey! Schon wieder Freitag. Wer hätte das gedacht?! Ich diskutiere gerade mit mir, ob ich heute Abend noch weggehen soll oder nicht. Morgen hat mein bester Freund Peter Geburtstag. Das wird schon anstrengend genug. Sollte für ein Wochenende eigentlich reichen. Eigentlich!

Donnerstag, 2. August 2007

Zitat des Tages


"Am Anfang war das Am!"


Alf Ator (Knorkator)

Lederballgeschubse

Ich hatte ja ganz vergessen zu erzählen, dass wir gestern wieder in Lintel waren. Das Runde musste mal wieder in das Eckige. Hat auch ein paar Mal ganz gut geklappt. Leider ist mir gestern aufgefallen, dass der Ehrgeizfaktor für einen Feierabendkick unter Kollegen mittlerweile deutlich zu hoch ist. Da muss einer mal wieder mehr Ruhe in das Spiel bringen. Sonst wird's doof.

Mittwoch, 1. August 2007

Malm

Gestern habe ich durch unsere Ikea-Zusammenbau-Aktion ganz vergessen zu bloggen. Es ist Malm geworden. Schön billig. Hauptsache Möbel zum Verstauen von Dingen. Und ich gehe auch nicht davon aus sie beim Auszug wieder mitzunehmen. Die bleiben einfach hier oder verschwinden im Sperrmüll. Es sei denn, ich ziehe morgen wieder aus.