Freitag, 28. September 2007

Spätester Feierabend

Ich lag gestern um 1:00 Uhr im Bett. Nachdem es einige Probleme bei der Umstellung gab, verzögerte sich das ganze Schauspiel um mehrere Stunden. Die letzten Drucker wurden dann gegen 0:00 Uhr noch mal durchgestartet und getestet. Anschließend fuhr ich im ströhmenden Regen nach Hause. Todmüde angekommen, konnte ich erst nicht einschlafen und habe dann auch noch schlecht geschlafen. Ich bin gar!

Kommentare:

  1. Autsch!!!

    Mein Dad saß bis 2:00 Uhr an der neuen Preisliste.... ihr könntet euch zusammen tun.

    Aber immerhin ist heute Freitag! Morgen kannste ausschlafen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte den Bericht vielleicht "Mein spätester Feierabend" nennen sollen. Aber war trotzdem irgendwie lustig. Können wir hier gerne mal wieder machen. Nicht so bald und nicht so oft, aber gerne mal wieder.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe ihr habt dann auch entsprechendes Catering - ohne Pizza etc. funktioniert bei uns keine "Nachtschicht" :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hehe, das haben wir sogar auf der Messe in FFM :D

    AntwortenLöschen
  5. nothappen! mehr ist das dann aber nicht gewesen!!!
    mein spätester feierabend war morgen vor einem jahr um 3.30uhr nach 18std. arbeiten plus 1std mittagspause! habs jetzt noch in den knochen :-(

    AntwortenLöschen
  6. @Wolfslord - was machst Du auffe Messe in Ffm?
    Den Stau, den immer alle verfluchen ? ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Arbeiten ^^

    Wir sind da einmal im Jahr Aussteller :)

    AntwortenLöschen
  8. Also DOCH! Doch die Stau-Macher!
    Lass mich raten - Musikmesse?

    AntwortenLöschen