Donnerstag, 8. November 2007

Kommentarfunktion

Es gibt Einträge die nicht kommentiert werden müssen. Oder nicht kommentiert werden sollen. Für solche Fälle gibt es die Möglichkeit die Kommentarfunktion zu deaktivieren. Daran hätte ich schon öfter mal denken sollen. Denn wenn man darum bittet nicht kommentiert zu werden, wird es erfahrungsgemäß sowieso nicht respektiert.

Kommentare:

  1. Da hast DUUUUUU selber mitgemacht! *pffff*

    AntwortenLöschen
  2. Richtig. Aber ich habe nur reagiert. Nicht agiert! Außerdem ist dies immernoch mein Blog. Und jetzt artig sein, sonst deaktiviere ich die Kommentarfunktion grundsätzlich! :P

    :D

    AntwortenLöschen
  3. PÖHSER TYRANN! ;)


    Ja wohl, mein Imperator!

    AntwortenLöschen
  4. wenn du diese funktion schliesst wird sich das garantiert negativ auf deine leserschaft auswirken. ist halt die frage ob du diesen blog für dich oder für dich und die allgemeinheit machst?! ganz sicher ist es ja wie in vielen blogs das hauptsächlich anonyme leser hier zu finden sind, an dieser stelle einen gruß an: nase, oberst, poet usw., die nichts zu kommentieren haben. seis aus faulheit oder anderen beweggründen. ich zumindestens werde immer mal etwas schreiben um den einzigen kontakt zu dir wenigstens aufrecht zu erhalten. und mal unter uns, wer schreibt das er garantiert keinen kommentar möchte - der bekommt ganz sicher einen: VON MIR! ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Schalte die Kommentare bitte nicht ab!
    Wolfslord wird eingehen!! :-)
    Und ich glaube nicht, dass Du dafür verantwortlich sein willst!!! :-D

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auch andere Hobbys :D Aber es macht Spaß hier....

    AntwortenLöschen
  7. Die Funktion werde ich natürlich nicht grundsätzlich abschalten. Nur zum ein oder anderen Beitrag vielleicht.

    AntwortenLöschen