Freitag, 7. März 2008

Cinema Bizarre

Nach Tokio Hotel kommen jetzt diese monochromen Manga-Boys in die Plattenläden. Ihr Motto: "Style is war". Diese Schlacht haben sie allerdings jetzt schon verloren. Das Grauen kennt einfach keine Grenzen. Forever and Never!


Kommentare:

  1. Gut das ich die jetzt nicht "kenne". :D Aber so wie sie aussehen kann es nur Alternativer Mainstream Bullshit sein!

    AntwortenLöschen
  2. Auf der Homepage kannste ja mal reinhören :D

    AntwortenLöschen
  3. Sind das Mädels?!

    AntwortenLöschen
  4. Das sind Jungs, die wie Frauen aussehen die wie Männer aussehen.

    AntwortenLöschen
  5. Joa doch... schon ganz gut passend.... Aber was sind es dann? :D

    AntwortenLöschen
  6. Das sind die Gewinner von "Manga sucht den Superstar" :-D

    AntwortenLöschen
  7. Geil finde ich auch ihre Namen. Strify, Yu, Shin, Luminor und Kiro. Wenn das nicht mal voll Manga ist :D

    Fragt mich aber bitte nicht wer wer ist ;)

    AntwortenLöschen
  8. "Streifi"- "jü"-"shin" - erinnert an Streifenhörnchen. das sind die drei mit den schwarzweissen frisuren
    "Lümmelohr" - ist der rechts aussen.
    "kiro" hiess vorher "kira", war als mädel aber zu hässlich und ist jetzt ein hässlicher typ - zweiter von links.
    Das war doch mal einfach.

    AntwortenLöschen
  9. Hätte ich auch selbst drauf kommen können (loser)

    AntwortenLöschen
  10. ich finde Cinema Bizarre voll cool ich habe ein ganzes zimmer voller poster von ihnen ich weis ja nicht ob mansche von euch diese band schonmal angehört ich finde diese band einfach unbeschreiblich cool was ich nicht okay finde nur weil sie vileicht wie mädchen ausehen aber keine sind sollte mann nicht schlecht von ihnen reden

    AntwortenLöschen
  11. Kein einziges Satzzeichen. Faszinierend!

    AntwortenLöschen
  12. ob sie von ihren Freunden milram genannt wird ob des Käses, den sie von sich gibt...

    AntwortenLöschen