Mittwoch, 26. März 2008

Ostwestfalendammverlängerungsgrund

Es gibt für alles einen Grund. Und damit hat sich auch mein Verdacht bestätigt.

Die Geschichte der A33 ist eine verdammt lange Geschichte. Seit den 60er Jahren wurde daran geplant. Jetzt soll sie endgültig fertiggestellt werden. Und falls nichts dazwischen kommt, wird das im Jahre 2011 sein. Zumindest was den Teil von der A2 bis zur B61 angeht. Der Rest folgt später. Bielefeld wird dann am Ende des Ossis direkt mit dieser Autobahn verbunden sein.

Das wird den Einen freuen und den Anderen ärgern. Da ich aber nicht direkt betroffen und somit nur ein Nutznießer dieser Angelegenheit bin, kann ich der ganzen Sache positiv gelassen entgegensehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen