Montag, 7. April 2008

Es haart!

Meine Haare sind so lang wie seit mindestens zehn Jahren nicht mehr. Dafür sind es aber auch deutlich weniger als noch vor zehn Jahren. Sie fallen mir aus. Und jeden morgen rubbel ich mir mit meinem Handtuch weitere vom Kopf. Wenn das so weitergeht, muss ich mir die Frage ob ich mich wieder rasiere bald nicht mehr stellen.

Kommentare:

  1. hrhr mach doch :-)
    und dann ab nach München...

    AntwortenLöschen
  2. morgen wirds auch zum ersten mal nach jahren sein das du mehr haare auf dem kopf hast als ich. ich bekomme morgen die haare geschnitten und das wird dann kürzer ausfallen als die flusen die du jetzt hast. nur dichter sind meine noch... hehe... ;-)

    grüße marsrot

    AntwortenLöschen
  3. Dafür bin ich am Wochenende dichter :D

    ;)

    AntwortenLöschen
  4. Immer diese "Meins is größer..." Spielchen ;)

    AntwortenLöschen
  5. du und haare ?? wo sind die fotos ????

    AntwortenLöschen
  6. So wie man ihn noch von frueher kennt...
    Und nimms nicht so schwer... Weißt ja, wo der verstand kommt, müssen die Haare weichen ^^

    AntwortenLöschen
  7. Früher ist aber ganz schön früher ;)

    AntwortenLöschen
  8. ach stimmt ja, du bist ja schon so alt :D

    AntwortenLöschen
  9. Wenigstens an den Beinen müsste es doch mehr werden. :)

    AntwortenLöschen
  10. Und auf'm Rücken. In der Nase. In den Ohren. Auf den Zehen....... :)

    AntwortenLöschen
  11. Dann kannst du dir ja einen flotten Spruch auf den Rücken rasieren ^^

    AntwortenLöschen
  12. "HATSCHIII... und sie sind mir auf den Rücken gerutscht"

    Oder sowas :)

    AntwortenLöschen