Mittwoch, 9. April 2008

Vorbildersuche

Sagte nicht neulich noch ein hohes Tier der Wirtschaft, dass Führungskräfte Vorbilder sein müssen?!* Irgendwie habe ich hier noch keine gesehen. Also Vorbilder. Führungskräfte haben wir dagegen reichlich. Und wahrscheinlich habe ich auch deshalb noch nicht alle kennengelernt. Aber wer weiß. Vielleicht ist ja gerade unter diesen Personen auch irgendwo ein Vorbild.

* An dieser Stelle gehen wir nicht weiter auf die darauffolgenden Geschehnisse in Verbindung mit diesem "Tier" ein.

Kommentare:

  1. Ebenso vermisse ich die Fürsorgepflicht der Arbeitgeber.

    AntwortenLöschen
  2. Reden wir über einen Vogel?
    Ich glaube schwarz in der Farbe!? ;-)

    Grüße
    Reesy

    AntwortenLöschen
  3. mein chef hat heute kuchen (fürsorgepflicht erfüllt) mitgebracht. das ist toll.
    aber ansonsten verursacht er nur unnötigen stress. meistens jedenfalls.

    AntwortenLöschen
  4. Ich rede hier auch nicht von meinem direkten Chef. Der ist einer von den Guten. Aber alles was danach kommt...

    AntwortenLöschen
  5. Gut das mein Chefchen total korrekt ist :D

    AntwortenLöschen
  6. bei uns kann man vorgesetzte zum glück weitgehend ignorieren - ich schiebe einmal im monat ein excelsheet nach USA und gut is :-D

    AntwortenLöschen
  7. U S A - Doppelmoral und Sunschein Staat :D

    PS: 300. :D

    AntwortenLöschen