Dienstag, 6. Mai 2008

Neues Mobiltelefon

Morgen ist es wieder soweit. Ich darf meinen Vertrag verlängern und mir zur "Belohnung" ein neues Handy aussuchen. Und ich muss schon sagen, so ein iPhone würde mir auch ganz gut gefallen. Ich durfte mal eines anfassen. Damit rumspielen. Geiles Stück Technik. Viel Klicki-klicki-bunti-bunti. Ein Spielzeug eben. Aber auch ein sehr teures Spielzeug. Vor allem das ganze Drumherum.

Ich warte erstmal ab was mein derzeitiger Anbieter noch so reinbekommt. Und da bis zum endgültigen Auslaufen meines Vertrages (falls ich kündigen sollte) noch etwas Zeit bleibt, werde ich noch mehrmals in Ruhe darüber schlafen können.

Kommentare:

  1. Habe auch mal länger eins halten dürfen und muss sagen, dass ich das SMSn mit einem normalen Handy wesentlich einfach finde. Ansonsten ist mir das I-Phone zu groß und hat viele Sachen, die ich gar nicht brauche (wie mein normales Handy auch). Gut gefiel mir das Display, da kann man die Fotos endlich mal ordentlich sehen.

    AntwortenLöschen
  2. Am besten I-Phone 2.0 abwarten!
    Ich kenne mich damit nicht aus, es soll aber "DEUTLICH" besser sein.

    Ich möchte hier keinen Link hinterlegen, deshalb über Google/lycos suchen, da gibt es schon Berichte dazu.

    Interessant finde ich ;-)

    AntwortenLöschen
  3. @ @irsign: Also, nachdem ich am Freitag ja auch mal kurz halten durfte... Mir war das Ding auch zu schwer... Das mit dem Display und den Fotos war sehr nett... aber sonst... NÖ!

    AntwortenLöschen
  4. Ich warte auch noch auf's 2.0, das dann auch umts-fähig sein soll. Muss aber ohnehin noch 1 Jahr warten.

    AntwortenLöschen
  5. Mittlerweile ist das Ding ja nicht mehr ganz so teuer. Und wann soll das 2.0 rauskommen? Was gibt es sonst für Alternativen? Das android vielleicht?

    AntwortenLöschen
  6. Half Off-Topic ;) Ich sehe, du nutzt fring. Taugt das was und was kann es?

    AntwortenLöschen