Dienstag, 20. September 2011

Ohne Fleiß keinen Muskelkater

Die Sommerpause war zu lang. Schon nach wenigen Übungen spürte ich gestern, wo ich heute Muskelkater haben werden. Aber es lohnt sich. Seitdem ich mich an den Geräte quäle, sitze ich aufrechter und habe weniger Probleme mit meinem Rücken. Ich weiß also, wofür ich leide.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen