Donnerstag, 11. Juli 2013

Da war es wieder...

...dieses Bauchgefühl. Nicht jeder Mensch ist gleichermaßen kritikfähig. In gewissen Berufszweigen sollte bei den Mitarbeitern aber eine gewisse Kritikfähigkeit vorhanden sein. Zumal diese Kritikfähigkeit bei Kunden dieser Berufsgruppen eine Grundvoraussetzung für das Gelingen der Zusammenarbeit ist. Wenn man jetzt aus dieser Zusammenarbeit heraus, Kritik am Vorgehen des Mitarbeiters aus dieser gewissen Branche übt, dann sollte man meinen, dass sich dieser Kritik auch angenommen wird. Aber wie ich schon sagte, da war es wieder...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen