Dienstag, 14. Januar 2014

Shoppen vs. Einkaufen

Ich gehe gerne shoppen, aber ich gehe ungerne einkaufen. Meistens jedenfalls. Der Unterschied zwischen Einkaufen und Shoppen liegt für mich in Geschwindigkeit und Zielstrebigkeit. Außerdem ist Einkaufen Pflicht und Shoppen Kür. Es hat also nichts mit der zu erwerbenden Sache zu tun, ob ich shoppe oder einkaufe. - Ich kann wunderbar Lebensmittel shoppen und Klamotten einkaufen. Vor allem letzteres beschert mir immer wieder Neid und Anerkennung. - Nein, es ist vielmehr der Antrieb der hinter dem Kauf eines Produktes steckt, der für mich den Unterschied ausmacht. Und das Ergebnis. Denn beim Shoppen kann man auch mal leer ausgehen. Davon geht die Welt nicht unter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen