Mittwoch, 25. Juni 2014

Kater

Ich kann ja so ziemlich mit allen Tieren, aber nicht alle Tiere können mit mir. Besonders Katzen scheinen immer wieder ein Problem mit mir zu haben. Mag an meiner Körpersprache liegen, denn ich schaue Tieren gerne in die Augen. Trotzdem haben wir jetzt seit fast drei Monaten einen Kater. Nach anfänglicher Distanz verstehen wir zwei uns mittlerweile ganz gut.

Er mag es besonders, mich zum Spielen zu animieren. Nicht sonderlich schwer, denn da bin ich Kind. Er stellt sich einfach hinter eine Ecke und beobachtet mich. Sobald ich zu ihm schaue, sprintet er los, schießt an mir vorbei und ich renne hinterher. Das geht einige Male so, bis wir in einem kleinen Nahkampf unsere Kräfte messen. Am Ende gibt es Streicheleinheiten und wir sind wieder die besten Freunde. Zumindest vermittelt er mir dieses Gefühl. Vielleicht kann ich ja doch mit Katzen. Ein bisschen wenigstens.

Montag, 16. Juni 2014

Fahrsicherheitstraining

Gestern war ich auf dem ADAC-Trainingsgelände in Paderborn zum Fahrsicherheitstraining der Berufsgenossenschaft. Nach kurzer theoretischer Einführung in das Thema "Ladungssicherung" ging es auf die Strecke zum Bremstest. Aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten voll auf die Bremse latschen. Anschließend durften wir im Slalom um kleine Pylone fahren. Erst langsam und dann immer schneller. Nach einer kurzen Mittagspause folgte wieder etwas Theorie und danach "der Kreisel". Ein Rund mit 180 Grad Asphalt und 180 Grad bewässerter Rutschfläche. Zum guten Schluss nochmal ein Bremstest auf bewässerter Rutschfläche, kombiniert mit Hindernissen ausweichen.

Auch wenn ich vor der ein oder anderen Übung durchaus Respekt hatte, weil ich nicht wusste wie mein Auto reagieren wird, fahre ich jetzt mit einem gestärkten Sicherheitsgefühl durch die Weltgeschichte. Der BMW hat in allen Prüfungen vorbildlich reagiert und war jederzeit beherrschbar. Nicht zuletzt auch Dank xDrive. Tolle Erfindung. Immer noch Freude am Fahren!

Mittwoch, 11. Juni 2014

WM 2014

Morgen geht es dann endlich los. Die Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien. Ich bin verhalten optimistisch, ob des Abschneidens der deutschen Nationalmannschaft. Viertel- oder Halbfinale. Ist aber nur ein Bauchgefühl, das sich gerne geirrt haben darf. Ich habe keine Ahnung vom Fußball. Sage ich immer wieder, stimmt auch so. Deshalb würde ich auch kein Geld auf meine Tipps setzen. Wer trotzdem wissen möchte wie ich so tippe, darf sich gerne unserer Tipprunde anschließen. Kostet auch nichts! Zu Gewinnen gibt es Lob und Anerkennung der Gruppe und den einmaligen Titel "Ligabattle-WM2014-Tipp-(Welt)-Meister".

Montag, 2. Juni 2014

Genug gefeiert

In den letzten Wochen war ich auf einem 40. Geburtstag, zwei 50. Geburtstagen, einem Polterabend, einem Junggesellenabschied und zwei Hochzeiten. Hinzu kamen feste Termine wie Bloggerstammtisch und PC-Party. Es reicht! Ich habe ausgefeiert. Ich mag nicht mehr. Ich brauche dringend mal ein Wochenende ganz für mich alleine. Ohne Alkohol, ohne Zigaretten, dafür mit ganz viel Nichts.